Weintrauben Histamin

Enthalten Weintrauben Histamin?

Die Weintraube ist vielseitig verwendbar. Einfach so als Obst kann man sie essen, aber aus der Weintraube wird auch Wein hergestellt und getrocknet wird aus der Weintraube eine Rosine. Wenn du eine Histaminintoleranz hast, solltest du Histamin möglichst meiden beziehungsweise du solltest dich histaminarm ernähren. Ist das mit Weintrauben möglich?

Sind Weintrauben histaminarm oder enthalten diese größere Mengen an Histamin?

Es wird vielfach davor gewarnt, dass Rotwein bei Histaminintoleranz absolut nicht empfehlenswert ist und das stimmt im Prinzip auch. Doch der Rotwein bekommt sein Histamin nicht aus der Weintraube, sondern es entsteht hauptsächlich während des biologischen Säureabbaus bei der Herstellung. Daher muss man ganz klar differenzieren, frische Weintrauben sind bei Histaminintoleranz absolut geeignet, da diese sehr histaminarm sind und kaum Histamin enthalten. Das gilt sowohl für rote wie auch für helle Weintrauben.

Wie viel Histamin ist in Wein enthalten?

Weintrauben histaminarmBeim Wein ist es etwas differenzierter. Rotwein enthält deutlich mehr Histamin als Weißwein. So oder so ist Alkohol unvorteilhaft bei Histaminintoleranz, da er dafür sorgt, dass das Histamin schneller in das Blut aufgenommen wird. Mehr zum Thema Wein, Histamin und Histaminintoleranz findest du auf der Webseite der deutschen Weinakademie unter diesem Link.

In jedem Fall kannst du auch darauf achten, speziell histaminarmen, histaminfreien beziehungsweise histamingeprüften Wein zu kaufen. Unter diesen drei Begriffen solltest du bei Google fündig werden.

Ist in Rosinen Histamin enthalten?

Rosinen gelten auch als ungeeignet bei Histaminintoleranz. Es kommt hier auch etwas darauf an, wie hoch deine persönliche Toleranzschwelle ist. Einige, wenige Rosinen in einem Stück Kuchen sind einfach mengenmäßig weniger bedeutend. Trotzdem sind Rosinen nicht unbedingt gut verträglich, da sie Histamin enthalten. Hier gilt es also, wenn du es möchtest, die persönliche Toleranzschwelle auszutesten.

Ist Traubensaft histaminarm?

Bei Traubensaft möchte man meinen, dass auch dort der Histamingehalt hoch ist, analog des Rotweins. Doch beim Traubensaft findet ja keine Gärung und Reifung statt. Deswegen ist frischer Traubensaft normalerweise gut verträglich.